Südamerika

Wir sind da. Kolumbien ist unser erstes Land, das wir auf dem neuen Kontinent bereisen. Wieder einmal kommen wir sehr müde und ausgelaugt nach vielen Tagen Bootsarbeiten, Vorbereitungen, Proviantierung und zwei Nachtfahrten in Cabo de la Vela an. Dabei hatten wir uns die Fahrt eigentlich etwas entspannter vorgestellt, da wir in Curacao eine neue Mitfahrerin für die Strecke an Bord genommen haben, die uns bei den Nachtwachen und der Kinderbetreuung helfen sollte. Leider litt die liebe Gwendoline ziemlich an Seekrankheit, so dass wir sie nicht häufig zu Gesicht bekamen und deshalb auch nur begrenzt einsatzfähig war. Wieder einmal fragten wir uns auf See, warum wir uns das immer noch antun. Ben hatte akuten Schlafmangel und Javik reierte am zweiten Tag doch tatsächlich das ganze Cockpit voll. Es gibt wahrlich schönere Momente!

„Südamerika“ weiterlesen